Erneut durfte Schweiz Tourismus ST an einer der wichtigsten spanischen Messen für zeitgenössische Kunst teilnehmen. Die ARCOmadrid zählt rund 100 000 Messebesucher.

Vom 21. bis 25. Februar 2018 präsentierte ST die Schweizer Kulturlandschaft in Zusammenarbeit mit Basel Tourismus und den Schweizer Kunstmuseen unter dem Motto «Switzerland is art. A great open-air museum».

Quiz

Welche Schweizer Tourismuszone ist bei den spanischen Gästen am beliebtesten?

  1. Berge
  2. Grosse Städte
  3. Kleine Städte
Ihre Antwort ist richtig.
Ihre Antwort ist fast richtig.
Ihre Antwort ist falsch.

Gemäss Bundesamt für Statistik (Hotellogiernächte) ist die Tourismuszone «Grosse Städte» mit 63,10 % am beliebtesten. Danach kommen «Berge» mit 16,2 %, gefolgt von «Kleinen Städten» mit 15,9 %.

Quiz wiederholen

ST konnte den Überraschungseffekt nutzen, die einzige Tourismusorganisation zwischen zahlreichen Kunstgalerien zu sein. Damit zog die Schweizer Ausstellung die Aufmerksamkeit der spanischen Culture Traveller auf sich. Extra für die Messe produzierte das zeitgenössische spanische Kulturmagazin Yorokobu eine 54-seitige Broschüre. Darin setzt das Magazin das Kulturerbe und die schweizerische Innovationskraft auf eine ungewöhnliche Art in Szene, inklusive buchbarer Kulturangebote. Die ST-Mitarbeitenden verteilten über 8 000 dieser Broschüren während der Messe.